Diskurs zum Thema Fachlichkeit

Liebe Online-Community,

In der Chatgruppe des Verbands wird gerade lebhaft über das Thema der Fachlichkeit diskutiert. Wie viele Fachkräfte braucht eine KiTa? Können Quereinsteiger mit einer schnell absolvierten Basisqualifikation nicht genauso gut in der Kita arbeiten? Wie wichtig ist das Thema der pädagogischen Qualität überhaupt?

Auch in Pandemiezeiten ging es vorrangig darum, in den KiTas die Betreuung aufrechtzuerhalten. Wie es den Kindern und Erzieher*innen unter den ständig wechselnden Vorgaben und Einschränkungen ging und geht, wurde und wird nur selten thematisiert. 

Wir stellen Beiträge ein, die das Thema beleuchten.

Unser Verbandsmitglied Michèle Kreul, die in Koblenz eine KiTa leitet, hat als „eine Stimme aus der Praxis“ die Problematik aus ihrer Sicht beleuchtet. Im verlinkten Beitrag “Immerwährende Schülerinnen” von 2019, der aktuell durch die neue Fachkräfteverordnung noch zusätzlich an Bedeutung gewinnt, interviewt die Journalistin Erika Berthold von „wamiki“ Frau Dr. Elke Alsago, die als Referentin für den Ver.di Bundesvorstand tätig ist.

Außerdem äußert sich unsere zweite Vorsitzende Kristin Stark-Fürsicht zum Thema.

Wir brauchen eine gesellschaftliche Debatte zu diesem Thema und laden euch hierzu auf unserer Facebookseite und Homepage ein!

  • Möchtet ihr auch einen längeren Beitrag schreiben zum Thema? Dann sendet ihn uns zu per Mail zu.
  • Fallen euch kreative Wort-, Bild- oder Videobeiträge zum Thema ein? Her damit!
  • Alternativ könnt ihr auch ein kurzes Statement im Formular am Ender der Seite hinterlassen, welche wir gebündelt an dieser Stelle veröffentlichen.

TEXTE zum Thema Fachlichkeit
pädagogischer Fachkräfte


Fachlichkeit macht sichtbar, was Kinder für ihre Entwicklung brauchen und welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, damit gute Betreuung und Bildung gewährleistet werden können. Zwischen dem fachlichen Wissen über frühkindliche Entwicklung und dem Alltag in unseren KiTa klafft eine große Lücke, die endlich geschlossen werden muss.

Claudia Theobald

Fachlichkeit bedeutet für mich…


Fachlichkeit, was heißt das für uns?

Möchtest du auch etwas zum Thema beitragen? Dann schick uns deine Gedanken zur Fachlichkeit pädagogischer Fachkräfte über das Kontaktformular:

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Fachlichkeit bedeutet für mich...