Kategorie Archiv: Presse

Interview im pädagogischen Fachmagazin wamiki

Wamiki das pädagogische Fachmagazin trägt in der dritten Ausgabe des Jahres 2021 den Titel “Es reicht!” Auch wir als Verband kommen dabei zu Wort: Unter dem Aspekt “Aufstehen” steht unsere erste Vorsitzende Claudia Theobald Rede und Antwort zu unseren Beweggründen bei der Verbandsgründung und unseren Anliegen. Der Artikel ist außerdem unter folgendem Link auf den […]

Corona-Pandemie: Kitas im Zwiespalt

Unsere Kollegin Kristin Starck-Fürsicht aus dem Vorstand unseres Vereins gibt Einblick in die offene Arbeit in ihrer KiTa unter Pandemiebedingungen. Dabei berichtet sie ebenfalls über die Probleme, vor die die pädagogischen Fachkräfte in den Kindertagesstätten aufgrund der politischen Vorgaben und Entscheidungen derzeit gestellt werden. Der komplette Artikel ist auf den Seiten der Tagesschau zu lesen, […]

Rheinland-Pfalz empfiehlt geschlossene Gruppen: Kita-Kinder sollen unter sich bleiben

Der SWR berichtet über die Folgen von Corona und dem Lockdown light für die pädagogische Arbeit in unseren Kindertagesstätten. Dabei wurden die Standpunkte des Verbandes genannt und unsere 1. Vorsitzende Claudia Theobald zitiert. Der Artikel findet sich hier: Rheinland-Pfalz empfiehlt geschlossene Gruppen.

Der neugegründete Verband der Kita-Fachkräfte teilt aus: Pressebericht über unsere offenen Briefe an Hr. Baldauf und Fr. Dreyer

Unser offener Brief an Herrn Baldauf bezüglich Starterklassen und Deutschtests für Vorschulkinder (nachzulesen hier) sowie der offene Brief an Ministerpräsidentin Dreyer bezüglich ihrer Rede im Landtag (nachzulesen hier) haben mediales Interesse geweckt. In der Allgemeinen Zeitung wurde am 15.10.2020 über unsere Arbeit berichtet. Der Artikel kann, leider nur für Abonnenten, unter folgendem Link abgerufen werden: […]