Neue Quarantäne-Regeln

Liebe Kollegen,

vielen Dank, dass Ihr euch diesem wichtigen Thema annehmt.
Ich fühle mich in Zukunft nicht mehr sicher, nach einem positiven Corona-Fall die Kita zu betreten. Wo bleibt die wichtige Inkubationszeit? Warum gibt es in der Schule strengere Regeln als in der Kita?
Auch als Mutter eines Kita-Kindes habe ich nun, bei Auftreten eines positiven Falles in der Gruppe, kein gutes Gefühl mehr, ihn in die Kita zu bringen. Ohne Offizielle Quarantäne-Anordnung bin ich dazu aber gezwungen, da ich ja nicht einfach von der Arbeit fern bleiben kann, um ihn zu betreuen.
Eine Ansteckung aller ist vorprogrammiert! Und es wird nicht nur bei den Kindern bleiben, es wird in die Familien getragen, Risiko-Patienten gefährdet. Ich empfinde diese Regelungen als grob fahrlässig und fordere wenigstens die Verpflichtung zu einer tägliche Testung (bei einer offiziellen Schnellteststation) an 5 aufeinanderfolgenden Wochentagen, sowie das in den Schulen auch der Fall ist!
Vielen Dank, dass Ihr euch einsetzt!

Als Mutter von 3 Kindern kann ich bei der Demo leider nicht anwesend sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner