planmäßige Durchseuchung der Kitas

Herzlichen Dank für diese Aktion, die absolut überfällig ist. In RLP betreibt die Landesregierung die planmäßige Durchseuchung der Kitas, so dass die Kinder und ihre Familien ebenso mutwillig krank gemacht werden wie die Erzieher und ihre Angehörigen.

Viele Kitas im Land können nicht mal regelmäßig die Kinder testen, weil es ihnen an Geld und Möglichkeiten fehlt. Die Landesregierung verzichtet komplett auf ein Testprogramm an den Kindertagesstätten. Dort, wo trotzdem getestet wurde, geschieht dies ausschließlich auf Eigeninitiative der Kitas, Eltern und Träger. Mancherorts sind Kooperationen mit Bürgertestanbietern möglich, anderswo müssen die Träger oder Eltern das Ganze finanzieren. Wer sich das als Träger nicht leisten kann, muss um Spenden dafür betteln.

Ab 1.Februar wird nun in RLP nicht mal mehr versucht, Kinder und Personal bei Ausbrüchen in de n Kitas zu schützen. Nach Kontakten mit Infizierten gehen geboosterte Erzieher weiter zur Arbeit ohne jeden Test. Die Kinder machen genau einen einzigen Schnelltest, am Tag nach dem Kontakt. Ist der negativ, kann das mutmaßlich trotzdem infizierte Kind -die Inkubationszeit ist ja nicht 12 Stunden nach Erstkontakt vorbei – den Erziehern wieder ohne Maske in die Gruppe gesetzt werden. Folgetests über fünf Tage wie an den Schulen sind nicht vorgesehen- obwohl nirgendwo das Ansteckungsrisiko so hoch ist wie an Kitas, wo die Kinder weder Abstand halten noch Masken tragen oder geimpft werden können.

Aus der Sicht vieler Eltern ist das unverantwortlich und die Landesregierung spielt mit der Gesundheit von Kindern, Personal und allen dazugehörigen Angehörigen. Niemand weiß, welche Langfristschäden Covid uns in Jahren beschert. Insofern muss jetzt alles getan werden, um die Kleinsten zu schützen,

Wir fordern

– Tests an allen Kitas
-Pflichttests für den Kitabesuch wie in BW
-Nach Infektionsfällen fünf Pflichttests für Kinder und Personal, oder alternativ Quarantäne, bis klar ist, wer angesteckt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner