Sinnlose Regeln

Auch wenn man die Boosterimpfung hat, kann man andre Leute anstecken, oder das Virus in seine Familie tragen. Es wird getan, als wäre man als gebooserte Erzieherin immun. Darf in anderen Gruppen aushelfen und wird bunt gemischt.
Noch immer weiß man nicht, ob an Corona erkrankte Kinder/Erwachsene Folgeschäden davontragen.
Rathäuser und Verwaltungen sind noch immer für die Öffentlichkeit nicht frei zugänglich. Aber in diesen geschützten Räumlichkeiten entscheidet man über meine (unsere) gesundheitliche Zukunft.
Ungeimpfte Leute haben keinen, bzw. eingeschränkten Zutritt zu den meisten Orten (Arbeitsplatz). Aber deren Kinder benötigen nicht mal einen negativen Corona-Test, um die Einrichtung zu besuchen.
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner