Will man uns wirklich durchseuchen ohne Plan und Schutz ?

Sehr geehrte Damen und Herren ,

auch ich bin was die neuen Quarantäneregeln ,die ab 31.01.22 gelten sollen verunsichert .
Man weiß doch so nicht mehr wer erkrankt ist und wer nicht. Hat man für uns pädagogischen Fachkräfte keine Fürsorgepflicht?
Man kann die die letzten zwei Jahre kein öffentliches Amt besuchen ohne Termin ,man schottet sich ab ,aber bei uns ist es egal ob man angesteckt wird , natürlich sind wir fast alle geboostert, haben jedoch auch Familienangehörige , die zur Risikogruppe gehören und wir haben Angst etwas mit nach Hause zu bringen . Ebenso gibt es Kinder in der Kita selbst ,die zur Risikogruppe gehören und gefährdet sind ,man kann nicht immer behaupten Kinder haben einen leichten Verlauf oder merken nichts ,von den Auswirkungen später Mal abgesehen .
Will man uns wirklich durchseuchen ohne Plan und Schutz ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner