Kategorie Archiv: Kommentar

Einfach weiter so, Rheinland-Pfalz?

Der nachfolgende persönliche Kommentar von unserem Verbandsmitglied und Webadministratorin Sandra Krollmann bezieht sich auf die Pressekonferenz der Landesregierung Rheinland-Pfalz am 20. Januar 2021. Es ist schwer in Worte zu fassen, wie sich das gerade anfühlt: Wut, Resignation, Hoffnungslosigkeit. Alles irgendwie gleichzeitig, mal mehr, mal weniger. Wieder hat die Landesregierung entschieden, sich gegen den Bund-Länder-Beschluss zu […]

KiTas in der Pandemie: Welche Art der Wertschätzung brauchen die Erzieher*innen?

Soviel Lob und wertschätzende Worte wie zurzeit gab es noch nie. Wo immer Politiker mit oder über Kita-Fachkräfte sprechen, ist von Systemrelevanz, großer Wichtigkeit und Unverzichtbarkeit die Rede. Erzieher*innen machten überhaupt und besonders in der Pandemie ausgezeichnete, wertvolle und großartige Arbeit, ist aus vielen politischen Mündern zu hören. Soviel Wertschätzung ist erfreulich und gleichzeitig hat […]

Verlängerung des Kinderkrankengeldes für Eltern

Der Verband KiTa-Fachkräfte Rheinland-Pfalz begrüßt die Verlängerung des Kinderkrankengeldes von 10 auf 20 Tage. Wenn Eltern ihre Kinder pandemiebedingt zu Hause betreuen sollen, ist es richtig und wichtig, dass sie für die Betreuung von der Arbeit freigestellt werden. Eltern können auch dann zu Hause bei Ihren Kindern bleiben, wenn die Regierung appelliert, die Kinder nicht […]

ErzieherInnen: Die Berufsgruppe mit den höchsten coronabedingten Fehlzeiten

In der heutigen medialen Berichterstattung wurde vielfach eine Studie der Krankenkassen AOK und Barmer zitiert, aus der hervorgeht, dass ErzieherInnen und pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen die Berufsgruppe darstellen, die die höchsten coronabedingten Fehlzeiten aufweisen (vgl. u.a. Berichterstattung vom Mitteldeutschen Rundfunk). Das verwundert uns nicht! Wir sind die Berufsgruppe, die ungeschützt viele Stunden am Tag mit […]

Die KiTa und das liebe Geld

Wie das Handelsblatt am 8.12.2020 berichtete, gab es beim letzten Treffen der Familienminister Auseinandersetzungen über die Finanzierungsbeteiligung des Bundes an den KiTas nach 2022. KiTa-Plätze nach den Bedarfen der Eltern zur Verfügung zu stellen, ist kommunale Pflichtaufgabe. Wann wurde das so festgelegt? Auf jeden Fall noch in einer Zeit, als Kindergärten familienergänzende Einrichtungen waren. Dort […]

Offener Brief eines Verbandsmitglieds an Bundesfamilienministerin Giffey

Der nachfolgende offene Brief des Verbandsmitglieds und unserer Webadministratorin Sandra Krollmann bezieht sich auf folgende Aussage von Frau Franziska Giffey: “Die Gruppe von null bis fünf Jahren infiziert sich nach wie vor am seltensten mit dem Coronavirus. Die Zahl der Neuinfektionen liegt hier im bundesweiten Durchschnitt bei 59 pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen.” Hintergründe […]

KiTas hängen in der Luft: Fragen zum KiTa-Alltag unter aktuellen Pandemiebedingungen sind immer noch nicht geklärt!

Am 20.11.2020 wurde beim Treffen der KiTa-Spitzen vereinbart, dass die „Corona-Leitlinien“ für KiTas überdacht und gegebenenfalls angepasst werden. Seitdem warten die KiTas vor Ort auf verbindliche klare Aussagen, wie sie den Kita-Alltag angesichts der steigenden Infektionszahlen gestalten sollen. Bis jetzt gilt offiziell immer noch die Aussage, dass die vollumfänglichen Öffnungszeiten zu gewährleisten sind. Gleichzeitig wird […]

KiTa-Fachkräfteverband äußert sich zu Sprachtests und Startergruppen

Dieser Artikel bezieht sich auf die am 26.11.2020 erschienene Meldung des SWR zum CDU-Programm für die rheinland-pfälzische Landtagswahl und führt die dort enthaltene Forderung nach einer Neugestaltung des Übergangs von der Kita zur Grundschule im Sinne der Fachkräfte weiter aus. Es läuft nicht alles rund in rheinland-pfälzischen KiTas. Die pädagogische Qualität muss dringend verbessert werden. […]

Stellungnahme zum Beitrag auf der LEA Homepage vom 17.11.2020

Die nachfolgende Stellungnahme bezieht sich auf einen Beitrag, der am 17.11.2020 auf der Homepage des Landeselternausschusses RLP veröffentlicht wurde. Der entsprechende Artikel ist hier zu finden: “Landeselternausschuss kritisiert “Desinformationskampagne“ zu Hygieneregeln in den KiTas” Wir möchten die Kritik, die der Landeselternausschuss von Rheinland-Pfalz in seinem Beitrag gegen uns als Verband richtet, nicht unwidersprochen lassen und dazu […]

Treffen der KiTa-Spitzen am 20.11.2020: Aufforderung zur Klärung offener Fragen

Sehr geehrte Frau Dreyer, Sehr geehrte Frau Hubig, Sehr geehrte Damen und Herren der KiTa-Spitzen, als Stimme aus der Praxis möchten wir uns vor dem Treffen der Kita-Spitzen am 20.11.2020 nochmals zu Wort melden. In den KiTas vor Ort herrscht seit Ihrer Telefonkonferenz vom 29.10.2020 immer noch große Unklarheit, wie wir mit den aktuellen Forderungen […]