Kategorie Archiv: Kommentar

Selbstoptimierung für Leitungen und KiTa-Fachkräfte oder: Du musst es nur wollen!

Gerade tourt der Deutsche Kitaleitungskongress (DKLK) quer durch die Republik. Hier ein paar Auszüge aus Themen und Workshops: Wie kann ich mein Team stärken, um herausfordernden Situationen erfolgreich zu begegnen? Wie lassen sich Teammitglieder gezielt individuell fördern und durch ein dynamisches Wir-Gefühl die Qualitätsanforderungen erfolgreich umsetzen? Durch Selbstreflexion souveräner und selbstbewusster handeln Sind gut aus- […]

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Der KiTa-Fachkräfteverband RLP will dieses Bild nicht unwidersprochen hinnehmen und hat eine Mail ans Bundesfamilienministerium geschrieben: Sehr geehrte Damen und Herren des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das Titelblatt Ihrer Broschüre zur betrieblichen Kinderbetreuung könnte nicht treffender und plakativer gestaltet sein. Es bringt die Kritik und die Sorgen der KiTa-Fachkräfte über die Bedingungen […]

Corona-Lockerungen ab dem 21. Juni: Offener Brief an Frau Hubig

Sehr geehrte Frau Ministerin Hubig, viele rheinland-pfälzischen KiTa-Fachkräfte sind erleichtert, dass ab 21.6. wieder regulär und nach dem jeweiligen Konzept der Einrichtung gearbeitet werden darf und die Maskenpflicht entfällt. Gerade mit jungen Kindern oder Kindern mit Förderbedarf ist  das Tragen der Maske im päd. Alltag sehr hinderlich und die Kommunikation erschwert. Die KiTa-Fachkräfte begrüßen, dass […]

Startklar für das neue KiTa-Gesetz?

Viele Einrichtungen wissen noch nicht, wie der KiTa-Alltag ab Juli aussehen wird Keiner KiTa wird es schlechter gehen! Dieses Versprechen wurde bis zur Verabschiedung des Gesetzes im August 2019 den Erzieher*innen auf jeder Infoveranstaltung gegeben. Wie sieht es aktuell aus, kurz vor Inkrafttreten des neuen Gesetzes im Juli 2021? Der KiTa-Fachkräfteverband bekommt aktuell zahlreiche Berichte […]

Stellungnahme zu den Äußerungen des Landeselternausschussvorsitzenden Andreas Winheller

Gegenüber dem SWR sprach sich Herr Winheller am 13.4.2021 dafür aus, dass die Kitas auch bei einer Inzidenz von mehr als 200 im eingeschränkten Regelbetrieb für alle Kinder geöffnet bleiben (Quelle: SWR Rheinland-Pfalz Live-Blog, 13. April 2021, 17.00 Uhr). Eine Notbetreuungsregelung lehnt der Vorsitzende grundsätzlich ab. Er sagt, dass der eingeschränkte Regelbetrieb sehr gut funktioniert […]

KiTa-Helfer – eine Lösung in Zeiten des Fachkräftemangels?

Immer mehr Stellen bleiben in unseren KiTas unbesetzt. Es gibt nicht genügend Fachkräfte, und die Lage wird sich aller Prognosen nach in den nächsten Jahren weiter verschärfen. Die institutionelle Kinderbetreuung ist mittlerweile unverzichtbar für das Arbeits-und Wirtschaftsleben geworden. Der Betreuungsaspekt steht an erster Stelle. Es geht darum, ein vollumfängliches Betreuungsangebot aufrecht zu erhalten. Gute frühkindliche […]

KiTas in Rheinland-Pfalz: Zurück zum Regelbetrieb!?

Wie so oft während der Corona-Pandemie wurden die KiTas am Freitagnachmittag offiziell vom Bildungsministerium über weitere Öffnungsschritte ab Montag informiert. Auch eine Mail an die Eltern sollte unverzüglich weitergeleitet werden. Ab dem 8. März dürfen die Vorschulkinder wieder kommen und ab dem 15. März soll für alle KiTa-Kinder der reguläre Alltag wieder starten. Alle sehnen […]

Kommentar zur Videokonferenz vom 20.01.2021

Liebe Online- Community, in einem Kommentar auf Facebook wurden wir gefragt, ob wir zu der Videokonferenz am 20.1.2021, über die wir bereits berichteten (siehe hier), öffentlich Stellung beziehen werden. Seit Monaten sprechen, schreiben und posten wir auf allen Ebenen. Wir beschreiben die konkreten Probleme vor Ort und machen klar und deutlich, was wir in den […]

Einfach weiter so, Rheinland-Pfalz?

Der nachfolgende persönliche Kommentar von unserem Verbandsmitglied und Webadministratorin Sandra Krollmann bezieht sich auf die Pressekonferenz der Landesregierung Rheinland-Pfalz am 20. Januar 2021. Es ist schwer in Worte zu fassen, wie sich das gerade anfühlt: Wut, Resignation, Hoffnungslosigkeit. Alles irgendwie gleichzeitig, mal mehr, mal weniger. Wieder hat die Landesregierung entschieden, sich gegen den Bund-Länder-Beschluss zu […]

KiTas in der Pandemie: Welche Art der Wertschätzung brauchen die Erzieher*innen?

Soviel Lob und wertschätzende Worte wie zurzeit gab es noch nie. Wo immer Politiker mit oder über Kita-Fachkräfte sprechen, ist von Systemrelevanz, großer Wichtigkeit und Unverzichtbarkeit die Rede. Erzieher*innen machten überhaupt und besonders in der Pandemie ausgezeichnete, wertvolle und großartige Arbeit, ist aus vielen politischen Mündern zu hören. Soviel Wertschätzung ist erfreulich und gleichzeitig hat […]